FORT- UND WEITERBILDUNG

Das Institut für Pathologie Nordhessen verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Pathologie.

Sechs unserer Praxispartner – Prof. Dr. med. Josef Rüschoff, Dr. med. Ursula Eisener-Griesshaber, Dr. med. Manfred Hofmann, PD Dr. med. Peter Middel, PD Dr. med. Ernst Heinmöller und Guido Hottenrott - sind weiterbildungsberechtigte Ärzte.

Im Rahmen der referenzpathologischen Tätigkeit werden regelmäßig Trainingskurse für Her2-Diagnostik durchgeführt.

Wir engagieren uns umfangreich im Rahmen der pathologischen Aus-, Weiter- und Fortbildung:

  • Facharztweiterbildung

  • Facharztprüfungen

  • Betreuung von Promotionsarbeiten für Mediziner

  • Praktika, Ausbildung, Lehrveranstaltungen von MTA-Schülern/innen

  • interne Weiterbildungen von MTAs

  • Schüler im Rahmen von Betriebspraktika (ab 18 Jahren)

Vier unserer Praxispartner haben Lehraufträge im Rahmen der Ausbildung von Medizinstudenten an verschiedenen Universitäten und MTA-Schulen.

Aktuelle Termine für Fort- und Weiterbildungen finden Sie unter Aktuelles.